Tauben sollen fliegen....

Als ich mich heute zu meinem samstäglichen Bummel in die Innenstadt aufmachte - per pedes wohlgemerkt - saß auf halber Strecke auf dem Bürgersteig eine Taube und machte keinerlei Anstalten zu flüchten. Als ich mir den Vogel näher ansah konnte man sehen dass mit ihren Beinen etwas nicht stimmte. Sie war nicht mehr in der Lage sich auf ihre Füße zu begeben und zu fliegen. Eine junge Frau kam hinzu und fragte was man denn mit dem armen Vieh jetzt machen solle. Da ich kein Handy besitze fragte ich sie ob sie eins habe und damit mal beim Polizeipräsidium anrufen könne, um zu fragen ob die Polizei dafür zuständig sei. In der Zwischenzeit hatte ich die Taube in ein Papiertaschentuch gepackt und in die Hand genommen.Die Antwort der Polizei war wir sollen die Feuerwehr rufen. Meine Mitstreiterin war erst etwas skeptisch und meinte sie bringe den Vogel doch lieber selber ins Tierheim. Ich fragte sie dann ob sie sich sicher sei, dass um diese Uhrzeit das Tierheim denn überhaupt geöffnet habe? Sie wußte es nicht und rief dann doch die Feuerwehr, die auch zusagten sofort zu kommen. Es dauerte ca eine halbe Stunde bis ein Einsatzwagen der BFW erschien. Der Vogel kam in eine Transportkiste und wurde zum Tierarzt gebracht....

29.12.07 19:57

Letzte Einträge: 6 Jahre später ... , Time to say goodbye...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen